Jeden Montag 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Drucken
 

GARTENTIPP-ARCHIV:

 

  • Frischer Salat im Winter (KW02-2019)
    •  Bereichern Sie Ihren winterlichen Speisezettel mit frischem, knackigem Salat aus dem eigenen Garten. Chicorée lässt sich den ganzen Winter über im Keller leicht selbst treiben.

 

 

 

 

 

  • Kompostpflege im Winter (KW49-2018)
    • Einen fruchtbaren Boden erhalten wir durch Kompost, den wir selbst herstellen können. Er enthält alles, was ein gesunder, lebendiger Boden benötigt.

 

 

 

 

  • Lagerobst prüfen (KW45-2018)
    • Kontrollieren Sie regelmäßig Ihr eingelagertes Obst auf Druck- oder Faulstellen. Sortieren Sie rechtzeitig befallene Früchte aus, damit diese nicht den ganzen Vorrat verderben.

 

 

 

 

 

 

 

  • Rosenkohl ausbrechen (KW38-2018)
    • An den Rosenkohlpflanzen reifen die Röschen unterschiedlich schnell aus. Jetzt sind teilweise die untersten Röschen schon groß und geöffnet während die oberen noch recht klein sind.

 

  • Brombeergallmilbe (KW37-2018)
    • Die 0,2 mm große Brombeergallmilbe überwintert an Brombeerruten unter den Knospenschuppen. Im Frühjahr wandert sie auf die Blüten.

 

 

 

 

  • Weinrebenschnitt (KW33-2018)
    • Die schlingenden Weinreben wachsen nun so stark, dass sie die fruchttragenden Triebe überwachsen und die Früchte beschatten können.

 

 

 

  • Tränken im Garten (KW30-2018)
    • Während Gemüsepflanzen, Stauden und Gehölze mit Gieß- und/oder Grundwasser versorgt werden, leiden viele Tierarten wie Vögel, Insekten, Kleinsäuger und Kriechtiere unter der Trockenheit.

 

Top-Themen
 
29. & 30. Juni 2019 - Tag der offenen Gartentür 

Ihr Garten wurde mit der "Natur im Garten"-Gartenplakete ausgezeichnet? Dann melden Sie sich jetzt zur Teilnahme an unserer Aktion an und öffnen Sie Ihren Garten für Besucher.

 

   

 
 
Der Gartentipp
 

Nisthilfen für Zaunkönig und Co. (KW03-2019)

An langen Winterabenden können Sie Nisthilfen für unsere heimischen Vögel anfertigen. Sie helfen uns im Sommer bei der ökologischen Bekämpfung von Schädlingen.

 

Weitere Artikel finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.