Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Drucken
 

Hummeln braucht der Garten!

Die fleißigen Hummeln sind sehr wichtig für den Garten. Sie sind in hohem Maße an der Bestäubung vieler Gartenpflanzen beteiligt. Einige Pflanzen, wie Klee, Lupinen,

Erbsen, Bohnen und Wicken, werden sogar ausschließlich von ihnen bestäubt! Hummeln haben einen geringeren Suchradius als Bienen, sorgen aber für eine gründliche Bestäubung und das auch bei feuchtem und kaltem Wetter. Allein durch die Aufstellung eines Hummelnistkastens kann jeder einen Beitrag zum Schutz der Hummeln leisten! Schön geschützt in den Schatten unter einem Baum aufgestellt, lässt sich eine Hummelkönigin mit ihrem Volk vielleicht auch in Ihrem Garten nieder.

 

Bauanleitungen für ein Hummelhaus erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 

Saatgut - worauf kommt es an?

 

Es ist wieder soweit: Mit Paprika, Chili, Pepperoni, Artischocken können Sie ab Februar in die Gemüsesaison starten. Schon bald werden Sie daher wieder reich bebildert bunte Samentüten allerorten in den Geschäften finden. Sie machen Lust auf den eigenen Gemüseanbau, doch worauf kommt es bei der Saatgutbeschaffung an? Erfahren Sie mehr: Saatgut - Worauf kommt es an?

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 
Hummeln braucht der Garten (KW07-2020)

Die fleißigen Hummeln sind sehr wichtig für den Garten. Sie sind in hohem Maße an der Bestäubung vieler Gartenpflanzen beteiligt.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.