Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

     +++   Wangeliner Lange Nacht der Lehmöfen  +++     
     +++   Tag der Allee - Von der Menschlichkeit der Alleen  +++     
     +++   Das Hochbeet & sinnvolle Gartenarbeiten im Herbst  +++     
     +++   Schlachtefest AGRONEUM  +++     
     +++   Praxisworkshop Obstbaumschnitt  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Echter Mehltau breitet sich aus

Hitze und Trockenheit sind beste Bedingungen für Echte Mehltau-Pilze. Sie erkennen die Krankheit an dem mehligen, weiß-grauen Überzug auf Blättern und Knospen, der sich abwischen lässt. Werden kranke Pflanzenteile, auch vom Boden, schnell entfernt und im Hausmüll entsorgt, lässt sich die Ausbreitung meist eindämmen. Hat sich der Pilz schon ausgebreitet, hilft das Sprühen mit lebenden Milchsäure-Bakterien. Sie bewirken einen pH-Wert-Abfall, der die Pilze absterben lässt. Mischen Sie z.B. ca. einen Teil Molke, Frischmilch, Joghurt o.ä. mit ca. 9 Teilen Wasser und sprühen Sie in den Vormittagsstunden ein bis zweimal wöchentlich alle Pflanzenteile sorgfältig ein.

 

Weitere Informationen zum biologischen Pflanzenschutz und andere Gartentipps erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 an jedem Montag 13-17 Uhr. Diesen und weitere Gartentipps finden Sie auch unter www.natur-im-garten-mv.de.

Top-Themen
 

Festliche Stimmung unter Apfelbäumen

Am Sonntag, 5. Oktober 2019, feierte "Natur im Garten MV" die 13. Gartenplakettenfeier. Bei milden Temperaturen und überwiegend Sonnenschein nahmen die seit Ende Juni 2019 ausgezeichneten "Natur im Garten"-GärtnerInnen Glückwünsche und Gartenplaketten entgegen. Gefeiert wurde auf der Streuobstwiese in Klein Plasten.

Der Erlös kommt dem LPV für die Vereinsarbeit im Sinne des Natur- und Umweltschutes zu Gute.

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 
Ein Winterquartier für Igel anlegen (KW39-2019)
 
Ab September gehen die possierlichen Igel auf die Suche nach einem Überwinterungsplatz. Jeder Igel benötigt ein eigenes, sicheres Winterquartier.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.