Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

     +++   Herbstfrüchte - Körbe voll Licht  +++     
     +++   Grüner Salon - Obst im Hausgarten  +++     
     +++   Herbst- und Pflanzenmarkt im Wangeliner Garten  +++     
     +++   Apfelpflücke auf der Streuobstwiese Klein Plasten  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Schaugarten Christa Hoffmann

Kräuterhof in Brudersdorf


„Der Garten ist mein ein und alles“ so beschreibt Christa Hoffmann ihre Beziehung zu Ihrem Garten. Dieser enthält rund um das alte, ländliche Bauernhaus herum zahlreiche liebevolle Arrangements mit historischen Elementen. Am Eingang zum Garten befinden sich zwei große Eingangspfeiler aus Feldstein. Ein 17 Meter tiefer Schachtbrunnen aus dem Jahre 1856 ist noch immer funktionstüchtig. Die Gartenbesitzerin und Pomologin Christa Hoffman hat in 40 Jahren alte Obstsorten, alte Rosensorten und alte Wildpflanzen zusammengetragen. Herzstück des Gartens ist der Kräutergarten, in dem seltene heimische Kräuter ihren Platz gefunden haben. Aus den Kräutern und Früchten bereitet sie Tees, Essig, Schnaps und Likör. Der Privatgarten von Christa Hoffmann ist seit 2013 Schaugarten der Aktion „Natur im Garten“. Die besondere historische Atmosphäre und die Pflanzenschätze machen den Kräuterhof zum interessanten Erlebnis.

Adresse:
Christa Hoffmann
Brudersdorf 117
17159 Dargun
Tel.: 03995923882
 

Öffnungszeiten und Eintrittspreise entnehmen Sie bitte aus dem aktuellen Schaugartenflyer!

Den aktuellen Flyer finden Sie im Downloadbereich.


Hunde an der Leine führen, Verpflegungsangebot (Kaffee und Kuchen), WC

Top-Themen
 

Kriterien zur Gänze erfüllt!

 

Der Kulturgarten Schwerin e.V.
erhält die
500. "Natur im Garten"-Gartenplakette im Land.

 

Am 2. August 2019 verlieh „Natur im Garten“-Fachberaterin Manuela Salchow die 500. „Natur im Garten“-Gartenplakette in Mecklenburg-Vorpommern. Ausgezeichnet wurde der Garten des gemeinnützigen Vereins  Kulturgarten Schwerin wächst zusammen.

 

Kulturgarten Schwerin

 

Das Gelände des Vereins wird gemeinschaftlich genutzt und liegt gut versteckt mitten in Schwerin hinter den Häusern der Wismarschen Straße 282. Frau Dr. Heike Stegmann vom Vorstand des Kulturgartens Schwerin e.V., und weitere Vereinsmitglieder führten Frau Salchow durch den Garten.

Diese stellte am Ende des Rundgangs zufrieden fest: Der Kulturgarten erfüllt die Kriterien der Aktion „Natur im Garten“ vollständig! So überreichte sie den glücklichen Vereinsmitgliedern die "Natur im Garten"-Gartenplakette noch am selben Tag. Damit wurde der 500ste Garten in Mecklenburg-Vorpommern mit der Gartenplakette ausgezeichnet.

 

Weitere Informationen zum Kulturgarten Schwerin finden Sie auf der Hompage des Vereins.

 

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 
Brombeerrost - erkennen und handeln (KW36-2019)

 

Rostpilze sind vielgestaltig und befallen Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Sie dringen in das Pflanzengewebe ihrer spezifischen Wirtspflanzen ein und schwächen diese ...

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.