Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen bei "Natur im Garten"

 

Lassen wir die Natur in unseren Garten, so öffnen wir der Harmonie die Pforte. Naturgärten bieten uns nicht nur Entspannung und Lebensfreude. Sie bieten uns die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen, eine Oase zu schaffen, gesunde Früchte zu ernten, Pflanzen und Tieren einen Lebensraum zu bieten und dabei einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

 

 

 

Trotz Abstand: Gemeinsam gärtnern mit "Natur im Garten"

 

... können Sie mit den Garten-Webinaren unseres "Natur im Garten" Partners in Niederösterreich!

 

Online-Angebote - gibts auch für  SchulgärtnerInnen!

10-Jahre_Holzschild_Web

 

 

 

„Gesund halten, was uns gesund hält“

 

 

Unter diesem Motto animiert "Natur im Garten" seit 2010  Gartenbesitzer*innen in Mecklenburg-Vorpommern dazu, ihre Gärten und Grünräume ökologisch zu bewirtschaften. Viele von Ihnen schützen dadurch bereits die Böden und fördern die Artenvielfalt.     

 

Das Jahr 2020 steht im Zeichen unseres 10-jährigen
„Natur im Garten MV“-Bestehens. Freuen Sie sich auf neue
"Natur im Garten" Angebote und Jubiläumsaktionen. 

 

 

Aktuelle Information finden Sie auf unser Internetseite.
 

 

Die „Natur im Garten“-Gartenplakette steht für umweltbewusstes Handeln in Garten und Freiraum. Setzen auch Sie ein Zeichen, werden Sie „Natur im Garten“-GärtnerIn und lassen Sie Ihren Garten mit der Gartenplakette auszeichnen!

 
Wir, die Fachleute von „Natur im Garten MV“, begleiten Sie beim naturnahen Gärtnern ohne Pestizide, ohne künstlich-synthetische Dünger und ohne Torf und beraten Sie bei der naturnahen Gartengestaltung.  

 

 

Gartenplakette WEB

 

Machen Sie mit! So einfach erhalten Sie Ihre Gartenplakette.

 

 

 

 

EU Flagge blau

LEADER Logo gruen

MV tut gut

EU Logo bunt

“Europäische Union Europäischer Landwirtschaftsfond für die Entwicklung des ländlichen Raums und das Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt M-V: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete.“

"Natur im Garten MV" verfolgt das Ziel der Öffentlichkeitsarbeit und fördert mit Informationen und Bildungsangeboten naturnahe Gestaltung und Bewirtschaftung von Gärten und Grünanlagen in Mecklenburg-Vorpommern. Ziel ist die Stärkung des Selbstbewußtseins und der Identifikation der Einwohner mit ihrer Region, die Förderung des Kultur- und Naturerbes, die Sicherung des Arbeitsplatzangebotes und die Unterstützung der vorhandenen Wirtschaftsstrukturen.

 

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Kurzgeschichten Igel „Nig"

25. 05. 2020: Lassen Sie Ihre Kinder in die spannende Welt des Igel „Nig“ eintauchen. Laufend erlebt er neue Herausforderungen, lernt neue Naturgartenfreunde kennen und Ihre Kinder können viel aus diesen ... [mehr]

 

Top-Themen
 

"Tag der offenen Gartentür 2020"

verschoben

 

Der Tag der offenen Gartentür 2020 findet in diesem Jahr am 26. und 27. September statt.

Auf Grund der Corona-Epidemie ist eine Durchführung am letzten Juni-Wochenende leider nicht möglich.

Die jeweils aktuellen Hinweise finden Sie in unseren Naturgartenterminen.

 

 

"An schewen Barg" -

Kleingartenverein in Rostock setzt ein Zeichen!

Der Vereinsvorsitzender der KGV "An schewen Barg" Marko Diekmann erwarb im Frühjahr das "Natur im Garten" Zertifikat. Unlängst hatte er nun ein Fernsehenteam zu Besuch in der Kleingartenanlage.

 

Fernsehbeitrag auf Youtube:  "Oasen in Corona-Zeiten – Ansturm auf Kleingärten"
 

Mit Aktivierung des Links verlassen Sie unseren Datenschutzbereich.

 


 
 
Der Gartentipp
 

Algen trüben die Wasserfreude (KW22-2020)

 

Die Sonne scheint, das Wetter ist heiß – ideale Bedingungen für das Wachstum von Algen im Teich. Im Frühsommer sind die Wasserpflanzen noch nicht ganz so weit mit dem Wachstum um eine wirkungsvolle Konkurrenz zu den Algen darzustellen.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.

 


 

 
 
Fenster schließen close
Nicht mehr anzeigen

Unsere Aktivitäten in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie verändert auch den Alltag in unserem Projekt “Natur im Garten MV”. Wir verfolgen die aktuellen Entwicklungen der Pandemie. In regelmäßigen Abständen entscheiden wir, welche Tätigkeiten wir guten Gewissens und im Einklang mit den Vorschriften zur Eindämmung der Pandemie ausüben können. Die wichtigsten Informationen finden Sie hier.

Die “Natur im Garten” FachberaterInnen beraten und informieren Sie weiterhin.

Unsere FachbeaterInnen kümmern sich auch weiterhin um Ihre individuellen Anliegen. Unser Büro ist umschichtig jeweils mit einem/einer Mitarbeiter/in aus dem “Natur im Garten MV” Team besetzt. Ihre Fragen zum naturbewußten Gärtnern beantworten wir gerne am Telefon oder per E-Mail.

 

Wie gewohnt erreichen Sie uns montags zwischen 13 und 17 Uhr persönlich am "Natur im Garten"-Gartentelefon.

Auf unserer Internetseite informieren wir Sie mit den wöchentlichen Gartentipps über aktuelle Gartenthemen.

In der Rubrik "Aktuelles" finden Sie nun auch jede Woche einen neues Kurz-Video. Diese zeigt anschaulich gärtnerische Tricks und Praxis.

 

Hier kann Sie “Natur im Garten” aktuell nicht persönlich unterstützen

Auf persönliche Begegnungen mit Gärtnerinnen und Gärtnern in ihren Gärten verzichten wir zum Wohle der Gemeinschaft. Wir bitten auch Sie um Verständnis, dass wir aktuell keine Gartenplaketten vergeben und keine Gartenberatungen vor Ort durchführen.

 

Derzeit findet zudem kein Schulgartenunterricht statt. Eine Wiederaufnahme wird an die Möglichkeit gekoppelt, die vorgeschriebenen Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen auch im Freiraum mit größeren Klassengruppen umsetzen zu können.

 

Entsprechend führen wir zur Zeit keine Kursangebote und Vortragsveranstaltungen durch.

“Natur im Garten” Aktivitäten hinter den Kulissen

Im Hintergrund läuft die begonnene Gemüseanzucht für Schulgärten weiter. Mehr als ¾ aller Projektpartner in Schulen und Kitas wollen trotz Unterrichtsausfall den Garten bestellen. In Kürze werden wir kleine Pflanzenpakete ausliefern und vor Schulen und Kitas abstellen. So kann der Unterricht im Schulgarten beginnen, sobald es der Schul- und Kitabetrieb wieder zulässt.

Lehrkräfte und Erzieherinnen, die ihre Schulgärten in Stand halten wollen oder erstmals anlegen möchten, begleiten wir mit individuellen Fernangeboten.

Als Ersatz für ausgefallene Kurse, Vorträge und Fortbildungen aktualisieren wir beständig das Angebot an Webinaren unseres Kooperationspartners in Niederösterreich auf unserer Internetseite. Angebote finden Sie in unserer Rubrik "Naturgartentermine"

“Natur im Garten MV” steht nicht still

Wir nutzen die aussergewönliche Situation, um unsere bestehenden Angebote rund um den Naturgarten für Sie aufzuarbeiten und weiterzuentwickeln. Neue Unterrichtskonzepte für Pädagogen-Fortbildungen und Freizeitangebote für Erwachsene sollen hinzukommen. Schulgartenplanungen, für die im Alltagsgeschäft oft zu wenige Zeit und Aufmerksamkeit verbleibt, werden auf den Weg gebracht. Beiträge für Webseite und Printmedien erstellen wir im Vorlauf. Und natürlich dürfen Sie sich auch auf kommende Projektaktionen freuen!