Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

     +++   Wangeliner Lange Nacht der Lehmöfen  +++     
     +++   Tag der Allee - Von der Menschlichkeit der Alleen  +++     
     +++   Das Hochbeet & sinnvolle Gartenarbeiten im Herbst  +++     
     +++   Schlachtefest AGRONEUM  +++     
     +++   Praxisworkshop Obstbaumschnitt  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Winterschutz im Garten (KW42-2018)

Langsam stellt sich die Natur auf den Winter ein und auch im Naturgarten können wir viel für unsere Nützlinge tun. Lassen Sie abgeblühte Stauden über den Winter stehen. Sie sind nicht nur ein hübscher Strukturgeber im winterlichen Garten sondern bieten mit ihren Samen auch Nahrung für Vögel und Versteck und Überwinterungsplätze für unsere heimischen Insekten. Das Falllaub ist ebenfalls ein wertvoller Rohstoff. Die Beete ohne Gründüngung können damit abgedeckt werden. Es dient als Mulchschicht unter Sträuchern oder kann kompostiert werden. Umso dicker die Schicht, desto mehr Nützlinge nutzen das Laub als Winterquartier. Auch unserem bekanntesten Nützling, dem Igel, können Sie mit ein paar Tricks eine bequeme Winter-Höhle aus Falllaub bereiten.

 

Gartentelefon 039934 899 646 an jedem Montag 13-17 Uhr

Top-Themen
 

Festliche Stimmung unter Apfelbäumen

Am Sonntag, 5. Oktober 2019, feierte "Natur im Garten MV" die 13. Gartenplakettenfeier. Bei milden Temperaturen und überwiegend Sonnenschein nahmen die seit Ende Juni 2019 ausgezeichneten "Natur im Garten"-GärtnerInnen Glückwünsche und Gartenplaketten entgegen. Gefeiert wurde auf der Streuobstwiese in Klein Plasten.

Der Erlös kommt dem LPV für die Vereinsarbeit im Sinne des Natur- und Umweltschutes zu Gute.

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 
Ein Winterquartier für Igel anlegen (KW39-2019)
 
Ab September gehen die possierlichen Igel auf die Suche nach einem Überwinterungsplatz. Jeder Igel benötigt ein eigenes, sicheres Winterquartier.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.