Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

     +++   Praxisseminar: Obstbaumschnitt  +++     
     +++   Saatgutbörse  +++     
     +++   Messe Tier & Natur  +++     
     +++   Messe Tier & Natur  +++     
     +++   Museumserwachen AGRONEUM  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Rosen richtig pflanzen (KW40-2018)

Jetzt werden die wurzelnackten Rosen angeboten. Die Sorten-Auswahl ist größer und sie sind günstiger zu erstehen. Im Oktober wurzeln die Pflanzen noch gut ein. Den Standort sollten Sie entsprechend den Ansprüchen sonnig und luftig wählen. Wässern Sie die Rosen vor dem Pflanzen min. 1 Stunde. Das Pflanzloch sollte großzügig ausgehoben werden. Die Veredelungsstelle muss ca. 5 cm unter der Erde liegen. Verbessern Sie armen Boden ggf. mit Kompost oder mit Sand bei stark lehmigen Böden. Schlämmen Sie die Rosenwurzeln sorgfältig ein, um einen guten Bodenschluss zu gewährleisten. Anhäufeln und Winterschutz nicht vergessen! Pflanzen Sie auch ungefüllte Sorten mit einfachen Blütenschalen. Hier finden die Bienen und andere Insekten Nahrung.

 

Gartentelefon 039934 899 646 an jedem Montag 13-17 Uhr

Top-Themen
 
19.-23. Mai 2019 - Die Gartenvielfalt Niederösterreichs erleben!
 
Gartenreise mit "Natur im Garten MV"

Das Land Niederösterreich als Ursprung der "Natur im Garten"-Idee präsentiert sich mit über 15.000 ausgezeichneten Gräten. Reisen Sie mit uns und erleben Sie die Vielfalt an Gärten, Gartenangeboten und -themen.

   Kittenberger

 

Weitere Informationen finden Sie in unseren Angeboten.

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 
Beetvorbereitung ohne Umgraben (KW10-2019)

Inzwischen ist bekannt, dass ein spatentiefes Umgraben der Beet-Erde deren Mikrokosmos durcheinanderwirbelt. In jeder Bodenschicht leben spezifische Bodenlebewesen. Sie sorgen mit ihren Stoffwechselprozessen für den Abbau von Humus in pflanzenverwertbare Stoffe.

 

Weitere Artikel finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.