Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Fehlendes Saatgut bestellen

Nun beginnt die Zeit um mit den Vorbereitungen für die neue Gartensaison zu beginnen. Fehlendes Saatgut kann nun hinzugekauft werden. Achten Sie beim Kauf von Saatgut darauf, nur so viel zu bestellen, wie Sie in dieser Saison verbrauchen. Beachten Sie, wenn Sie eigenes Saatgut abnehmen möchten, nur samenfeste Sorten und keine F1-Hybride zu kaufen, denn Hybride zeigen die gewünschten Sortenmerkmale nur im ersten Jahr. Pflanzen, die aus deren Samen wachsen, unterscheiden sich zum Teil stark von der Mutterpflanze und sind anfälliger und ertragsärmer. Bestellen Sie bevorzugt regionale oder lokale Haus- und Landsorten, denn diese sind besonders gut an die örtlichen Klima- und Bodenverhältnisse angepasst.

 

Weitere Gartentipps erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 an jedem Montag 13-17 Uhr oder in unserem GARTENTIPP-ARCHIV.

Top-Themen
 
 Live frische Garten-News v​​on den „Natur im Garten“-Fachleuten:

Webinare 2022

 

Die Webinare für Privatpersonen starten am 17. Januar jeden Montag und Mittwoch um 18.00 Uhr:

Webinare - Willkommen auf Natur im Garten

 

Die monatlichen Gemeindewebinare finden auch 2022 jeden letzten Freitag um 9.00 Uhr statt:

Monatliches Gemeinde-Webinar 1. Halbjahr 2022 - Willkommen auf Natur im Garten 

 

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

 

Christrosen - Winterliche Blütensterne
 

Die winterblühenden Stauden passen gut in stimmungsvolle Arrangements auf Balkon oder Terrasse.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.