"Natur im Garten MV" Gartentelefon: 039934-899646 immer montags 13-17 Uhr

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

„Artenvielfalt im naturbelassenen Garten – Eine Entdeckungsreise“ Buchvorstellung und Bilder-Vortrag

16. 04. 2024 um Uhr

Am 16. April 2024 um 19:00 Uhr  wird Herr Heiko K. Voss sein Buch „Artenvielfalt im naturbelassenen Garten – Eine Entdeckungsreise“ in Form eines Bilder-Vortrags vorstellen.

 

Für das Buch erhielt Herr Voss den Hauptpreis der Deutschen Gartenbaugesellschaft, verliehen auf der Leipziger Buchmesse 2024 sowie den Deutschen Gartenbuchpreis 2024 in der Kategorie Bestes Buch „Tiere im Garten“ 2. Platz.

 

Ein Gartenrundgang auf Du und Du mit der Natur, der die Augen öffnet für eine wundersame Welt im Kleinen und Lust macht, im eigenen Garten Lebensräume für die Tierwelt zu gestalten!

 

„Der Vortrag basiert auf meinen Entdeckungen und Beobachtungen im eigenen Garten, in dem sich im Verlauf der letzten Jahre durch enthaltsames Gärtnern eine verblüffende und Mut machende Artenvielfalt eingestellt hat. Mit einer Vielzahl an bestechenden Bildern sowie unterhaltsamen Fakten über die Lebewesen, die da so kreuchen und fleuchen, möchte ich meinem Publikum kurzweilig diese ‚Welt im Kleinen‘ nahebringen, die uns im Alltag oft verborgen bleibt.“ (Heiko K. Voss )

Heiko K. Voss ist von Haus aus Kunstschmied und metallgestaltender bildender Künstler und lebt in Mecklenburg-Vorpommern. Seit seiner Jugend fotografiert er in der Natur und beschäftigt sich mit ökologischen Themen. Auf Streifzügen durch seinen urwüchsigen Garten findet der Autor verborgene Wunder im Alltäglichen und hält sie in Wort und Bild fest.

 

Karten erhältlich in der Bibliothek, Vorverkauf: 10,00 EUR | Abendkasse: 12,00 EUR

 

Die Veranstaltung findet im Saal statt.

 

Stadtbibliothek Malchow

Malchower Bibliothek „Leseratten“ e. V.

Haus des Gastes „Werleburg“

Bahnhofstr. 5

17213 Malchow 

Tel. 039932 12484

www.stadtbibliothek-malchow.de

 

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Malchow

Haus des Gastes „Werleburg“

Bahnhofstr. 5

17213 Malchow 

Tel. 039932 12484

www.stadtbibliothek-malchow.de

 
Top-Themen
 

Neue Wege für 
„Natur im Garten MV“

Liebe Naturgärtnerinnen und Naturgärtner,
liebe Freundinnen und Freunde von „Natur im Garten MV“,
das Gartenjahr 2023, aber leider auch der derzeitige Förderzeitraum von „Natur im Garten MV“ neigen sich dem Ende zu. Es zeichnet sich schon jetzt ab, dass das Jahr 2024 ein besonderes Jahr der Veränderung und Weiterentwicklung der Aktion „Natur im Garten MV“ werden wird.

Lesen Sie hier unseren Weihnachtsbrief mit ersten Informationen und Aussichten.

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 
   C AdobeStock_Igel nachtaktiv-335793628       
Eine gute Nacht für die Artenvielfalt

 Am 22. Mai, dem Internationalen Tag der Artenvielfalt, wird daran erinnert, dass der Schutz von Arten, Lebensräumen und genetischer Vielfalt weltweit unser aller Bemühen braucht. Doch nicht nur die Organismen sind schutzbedürftig, die wir tagsüber wahrnehmen können. Auch die Nacht wird von zahlreichen Arten belebt, die den meisten von uns, während wir schlafen, verborgen bleiben. Gartenbeleuchtung und sogenannte Lichtverschmutzung sind für die Lebewesen der Nacht stark irritierend und belastend, für Insekten wie Nachtfalter oft sogar tödlich und auch für uns Menschen in vielerlei Hinsicht ungesund. 
Eine Reduktion von Lichtverschmutzung ist also im Sinne des Artenschutzes.