Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Der richtige Zeitpunkt der Apfelernte (KW37-2021)

Jede Apfelsorte hat ihren eigenen Reifezeitpunkt, der jedoch je nach Lage der Bäume und Witterung jedes Jahr ein wenig variieren kann. Die Genussreife ist bei manchen Apfelsorten auch keine Hilfe für den richtigen Erntezeitpunkt, da einige Sorten erst nach einigen Lagerwochen so richtig gut schmecken. Generell gilt – zu früh geerntet werden sie nie mehr so richtig geschmackvoll, zu spät gepflückt schmecken sie meist mehlig. Außerdem wird bei einem falschen Erntezeitpunkt die Lagerfähigkeit der Äpfel stark eingeschränkt.

Beginnen die Äpfel die typische Farbe ihrer Sorte anzunehmen, dann gilt es, den Apfel am Baum leicht zu drehen oder ihn zu „kippen" – wenn sich der Stiel leicht vom Baum löst (und nicht vom Apfel), dann ist er sicher reif!

 

Die richtigen Antworten auf Ihre Gartenfragen erhalten Sie am Gartentelefon unter 039934-899646, an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie auf unserer Internetseite im Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 
 Live frische Garten-News v​​on den „Natur im Garten“-Fachleuten:

Webinare 2022

 

Die Webinare für Privatpersonen starten am 17. Januar jeden Montag und Mittwoch um 18.00 Uhr:

Webinare - Willkommen auf Natur im Garten

 

Die monatlichen Gemeindewebinare finden auch 2022 jeden letzten Freitag um 9.00 Uhr statt:

Monatliches Gemeinde-Webinar 1. Halbjahr 2022 - Willkommen auf Natur im Garten 

 

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

 

Christrosen - Winterliche Blütensterne
 

Die winterblühenden Stauden passen gut in stimmungsvolle Arrangements auf Balkon oder Terrasse.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.