Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Brokkoli mehrmals ernten (KW28-2021)

Brokkoli kann, im Gegensatz zum Blumenkohl, mehrmals geerntet werden. Die erste Ernte erfolgt Ende Juni, sobald sich die Blütenköpfe gut entwickelt haben, die einzelnen Knospen aber noch geschlossen sind. Bei dieser Haupternte wird der Haupttrieb mit einem ca. 10 cm langen Stück Stiel abgeschnitten. Aus dem restlichen Stiel entwickeln sich neue Seitensprosse mit kleineren Brokkoliröschen, die dann laufend – bis in den Herbst hinein - geerntet werden können. Die Stiele der Brokkoliröschen können übrigens geschält und mit den Röschen zubereitet werden und schmecken köstlich - daher wird Brokkoli übrigens auch Spargelkohl genannt.

Die richtigen Antworten auf Ihre Gartenfragen erhalten Sie am Gartentelefon unter 039934 / 899646, an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie auf unserer Internetseite im Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 

3_IMG_7613 - Natur im Garten Joachim Brocks

Videotipp

Richtig gießen

Gießen ist nicht gleich Gießen! Wie man es richtig macht, zeigen die Gärtnerinnen der GARTEN TULLN.

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

Blumenwiesen-Pflege – ohne Mahd keine Blumen (KW24-2022)

Wunderschön blühen jetzt Wiesenmargerite, Wiesensalbei, Wiesenglockenblume und zahlreiche andere wilde Schönheiten auf unseren Blumenwiesen. Je nach Blumenwiesentyp kommt nun jedoch der Zeitpunkt der ersten Mahd.

 

Die richtigen Antworten auf Ihre Gartenfragen erhalten Sie am Gartentelefon unter 039934-899646, an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie auf unserer Internetseite im Gartentipp-Archiv.