Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

     +++   "Natur Im Garten"-Webinarreihe: Gartentipp des Tages  +++     
     +++   "Natur Im Garten"-Webinarreihe: Gartentipp des Tages  +++     
     +++   "Natur Im Garten"-Webinarreihe: Gartentipp des Tages  +++     
     +++   "Natur Im Garten"-Webinarreihe: Gartentipp des Tages  +++     
     +++   "Natur Im Garten"-Webinarreihe: Gartentipp des Tages  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die Kultur von Kohlrabi wird immer beliebter (KW10-2021)

Kohlrabi ist reich an Vitaminen und Nährstoffen und hat eine relativ kurze Wachstumszeit. Für den geschützten Anbau im Frühbeetkasten kann bereits im März gepflanzt werden, im Freiland erst ab April. Kohlrabi wächst auf den meisten Gartenböden problemlos. Auf gut mit Kompost versorgten Böden gedeiht er prächtig, ansonsten sind mehrmals während der Wachstumszeit niedrige Düngergaben, z.B. mit Hornmehl, empfehlenswert. Ganz wichtig ist die kontinuierliche Wasserversorgung. Ein ständiger Wechsel zwischen Feuchtigkeit und Trockenheit wird mit dem Platzen der Knollen quittiert.

 

Die richtigen Antworten auf Ihre Gartenfragen erhalten Sie am Gartentelefon unter 039934 / 899646, an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie auf unserer Internetseite im Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 

Unser neuer

Heckennavigator

 ist ONLINE

Bild-Heckennavigator

Der Herbst ist die richtige Pflanzzeit für Gehölze. Es droht keine Hitzewelle mehr, der Boden ist feucht und die Sträucher haben noch genug Zeit neue Wurzeln für die folgende Vegetationsperiode zu bilden. Mit dem neuen Heckennavigator von „Natur im Garten“ finden Sie ihre passenden Sträucher mit nur wenigen Mausklicks.

 

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

 

Quitte ernten und lagern (KW39-2021)
 

Die Quitte zählt zu den Obstsorten, die nicht zum Rohverzehr geeignet sind. Verarbeitet wird sie aufgrund ihres einzigartigen Geschmackes aber immer beliebter.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.