Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Naturkühlschrank - Alternativen zum Erdkeller (KW46-2020)

Lagerfähige Wurzelgemüsesorten können Sie außerhalb des Hauses auch ohne Erdkeller im „Naturkühlschrank“ einlagern, indem Sie sie in die Erde eingegraben. Wichtig ist, dass Sie das zu lagernde Wurzelgemüse gegen Mäusen schützen. Hierzu können Sie es in eine ausgediente Waschmaschinentrommel legen oder Körbe aus Hasendrahtgitter selber anfertigen. Legen Sie hierzu Hasendrahtgitter, das Sie auf ca. 120 x 120 cm zurechtgeschnitten haben, zweilagig übereinander und formen Sie daraus einen großen Beutel. Diesen verdrahten Sie nach der Befüllung. Korb oder Waschmaschinentrommel graben Sie so ein, dass ihre obere Kante ca. 30-40 cm unter Erdniveau liegt. Die befüllten Behältnisse decken Sie mit einem Brett so ab, dass das Regenwasser seitlich ablaufen kann. Gegen strenge Winterfröste häufeln Sie mit Erde an und markieren den Standort mit einem Stab. Fertig ist Ihr Mini-Erdkeller!

 

Die richtigen Antworten auf Ihre Gartenfragen erhalten Sie am Gartentelefon unter 039934 / 899646, an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie auf unserer Internetseite im Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 

Unser neuer

Heckennavigator

 ist ONLINE

Bild-Heckennavigator

Der Herbst ist die richtige Pflanzzeit für Gehölze. Es droht keine Hitzewelle mehr, der Boden ist feucht und die Sträucher haben noch genug Zeit neue Wurzeln für die folgende Vegetationsperiode zu bilden. Mit dem neuen Heckennavigator von „Natur im Garten“ finden Sie ihre passenden Sträucher mit nur wenigen Mausklicks.

 

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

 

Quitte ernten und lagern (KW39-2021)
 

Die Quitte zählt zu den Obstsorten, die nicht zum Rohverzehr geeignet sind. Verarbeitet wird sie aufgrund ihres einzigartigen Geschmackes aber immer beliebter.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.