Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Himbeeren schneiden (KW36-2020)

Sommertragende Himbeer-Sorten tragen am zweijährigen Trieb. Bei diesen Sorten werden alle abgetragenen Ruten sowie schwache und krumme Triebe nach der Ernte dicht über dem Boden abgeschnitten. Pro Laufmeter 8 - 12 kräftige einjährige Ruten belassen. Zu lang gewachsene einjährige Ruten können eingekürzt werden. Herbsttragende Sorten tragen am einjährigen Trieb. Bei diesen Sorten werden alle Ruten im Herbst oder spätestens im Frühjahr vor dem Austrieb dicht über dem Boden abgeschnitten.

 

Die richtigen Antworten auf Ihre Gartenfragen erhalten Sie am Gartentelefon unter 039934 / 899646, an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie auf unserer Internetseite im Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 
Bewirb dich jetzt für das FÖJ beim LPV

Das Freiwillige ökologische Jahr, kurz FÖJ, bietet jungen Menschen die Möglichkeit sich in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern des Natur- und Umweltschutzes ehrenamtlich zu engagieren.

Seit Juli 2018 ist der Landschaftspflegeverband „Mecklenburger Endmoräne“ e. V. mit Sitz in Neu Schloen bei Waren/Müritz anerkannte Einsatzstelle des FÖJ in Mecklenburg-Vorpommern. Freiwillige können sich hier im Projekt „Natur im Garten MV“ rund um das Thema naturnah Gärtnern engagieren und im gesamten Bundesland für das Projekt aktiv werden.

weiterlesen

 

 

 
 
Der Gartentipp
 

Geeignete Zeit für die Rasenaussaat (KW15-2021)

Die geeignete Zeit für die Rasenaussaat ist die zweite Aprilhälfte.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.