Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Nützlingsunterkünfte

Wildbienen, Marienkäfer und andere Insekten sind die kleinen Helfer im Naturgarten. Sie sind Bestäuber und natürliche aber auch wirksame Schädlingsbekämpfer. Ein vielfältiges Pflanzenangebot und geeignete Unterkünfte helfen Ihnen bei der Ansiedlung im Garten. Kleine Nützlingsunterkünfte lassen sich auch mit Kindern leicht selber bauen. Beispielweise Ohrwurmhäuser bestehend aus einem umgedrehten Tontopf, welcher mit Stroh ausgestopft ist oder Dosenhotels. Die Dosen können Sie mit kleinen Ästen, die mit Löchern versehen sind oder mit Schilfhalmen befüllen. Beachten Sie, dass Sie ihre selbstgestalteten Nützlingsunterkünfte immer an einem wettergeschützten und trockenen Platz aufhängen.

 

Weitere Informationen zu Nützlingsunterkünften und weitere Gartentipps erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 an jedem Montag 13-17 Uhr. Diesen und weitere Gartentipps finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 
Bewirb dich jetzt für das FÖJ beim LPV

Das Freiwillige ökologische Jahr, kurz FÖJ, bietet jungen Menschen die Möglichkeit sich in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern des Natur- und Umweltschutzes ehrenamtlich zu engagieren.

Seit Juli 2018 ist der Landschaftspflegeverband „Mecklenburger Endmoräne“ e. V. mit Sitz in Neu Schloen bei Waren/Müritz anerkannte Einsatzstelle des FÖJ in Mecklenburg-Vorpommern. Freiwillige können sich hier im Projekt „Natur im Garten MV“ rund um das Thema naturnah Gärtnern engagieren und im gesamten Bundesland für das Projekt aktiv werden.

weiterlesen

 

 

 
 
Der Gartentipp
 

Geeignete Zeit für die Rasenaussaat (KW15-2021)

Die geeignete Zeit für die Rasenaussaat ist die zweite Aprilhälfte.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.