"Natur im Garten MV" Gartentelefon: 039934-899646 immer montags 13-17 Uhr

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pflanzen vorziehen

Viele Gemüsepflanzen wie beispielsweise Paprika, Tomate oder Gurke benötigen eine hohe Keimtemperatur. Sie werden deshalb auf der Fensterbank, im Mini-Gewächshaus oder im Frühbeetkasten vorgezogen. Für das Vorziehen benötigen Sie eine feinkörnige, keimfreie und nährstoffarme Anzuchterde. Diese erhalten Sie im Gartenfachmarkt oder Sie mischen sich diese aus jeweils einem Teil Kompost, Sand und Gartenerde selbst. Neben herkömmlichen Anzuchtschalen können Sie auch recycelte Joghurtbecher, Eierkartons oder selbstgebastelte Papiergefäße verwenden. Stellen Sie Ihre Aussaat an einen hellen Platz mit ausreichendem Tageslicht und gießen Sie diese regelmäßig mit einer feinen Brause.

 

Weitere Informationen zur Bodenpflege und weitere Gartentipps erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 an jedem Montag 13-17 Uhr. Diesen und weitere Gartentipps finden Sie auch unter www.natur-im-garten-mv.de.

Top-Themen
 

Plakettenfeier 2022-10 Backhaus-Pioch web

1000.
Gartenplakette
in M-V

Besondere Ehrung der 1000. Gartenplakette in Mecklenburg-Vorpommern durch Umweltminister Dr. Till Backhaus.

Zur Pressemitteilung geht's hier.

zur 

Bildergalerie

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

computing-g7c076e857_640_Bild von Peggychoucair auf Pixabay

Geld sparen: Herbstlaub nutzen (KW46-2022)

Nun färben sich Blätter an Sträuchern und Bäumen bunt ein und schon bald liegen sie am Boden als optimaler Bestandteil einer echten Natur im Garten-Kreislaufwirtschaft!

 

Die richtigen Antworten auf Ihre Gartenfragen erhalten Sie am Gartentelefon unter 039934-899646, an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie auf unserer Internetseite im Gartentipp-Archiv.