Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

     +++   Pflanzung von Straßenbäumen - Gemeinde-Webinar  +++     
     +++   Permakultur und Terra Preta  +++     
     +++   Obstbaumschnitt  +++     
     +++   Schlachtefest  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Beetvorbereitung ohne Umgraben

Inzwischen ist bekannt, dass ein spatentiefes Umgraben der Beet-Erde deren Mikrokosmos durcheinanderwirbelt. In jeder Bodenschicht leben spezifische Bodenlebewesen. Sie sorgen mit ihren Stoffwechselprozessen für den Abbau von Humus in pflanzenverwertbare Stoffe. Beim Umgraben gelangen sie in die falsche Bodenschicht und sterben ab. Die optimale Entwicklung unserer Kulturpflanzen wird dadurch gebremst. Auch in tieferen Erdschichten überdauernde Unkrautsamen werden nach oben befördert und treiben schnell aus. Die Frostgare oder Gründüngung im Herbst erübrigen ein Umgraben. Zur Saatvorbereitung genügt ein kreuzweises Durchziehen mit dem sogenannten Sauzahn oder Grubber.

 

Weitere Informationen zur Bodenpflege und weitere Gartentipps erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 an jedem Montag 13-17 Uhr. Diesen und weitere Gartentipps finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 

"Natur im Garten MV" sucht Verstärkung!

Stellenausschreibung
Igel Nig

Gartenbauingenieur*in /

Landschaftsplaner*in

für die Aktion „Natur im Garten“ ab sofort oder zum späteren Eintritt gesucht: 35 h/Woche, vorerst befristet bis zum 30.06.2022, Vergütung in Anlehnung an TvÖD, Entg.gr. 10, Arbeitsort: 17192 Neu Schloen; Einsatzgebiet M-V; Aufgabenschwerpunkte: Gartenberatung in Verbindung mit Umweltbildung für Erwachsene, Gartenplanung, -zertifizierung, Öffentlichkeitsarbeit; Anforderungen: Abschluss s.o. oder vergleichbar, sicherer Umgang mit gängiger Büro- und Grafiksoftware, sehr kommunikations- und teamfähig, kreativ, Führerschein Klasse B, Reisebereitschaft; Bewerbung bitte bis zum 31.10.2020 an: oder LPV e.V., Torgelower Straße 14, 17192 Neu Schloen, z. Hd. Hrn. Bormann

 

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 

Rosen richtig pflanzen (KW43-2020)

Im Oktober können wurzelnackte Rosen gepflanzt werden. Sie wurzeln im Herbst noch an und können dann im nächsten Frühling so richtig durchstarten.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.