"Natur im Garten MV" Gartentelefon: 039934-899646 immer montags 13-17 Uhr

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ausgezeichnete Gärten

 

Eine Vielzahl wunderschön naturnah gestalteter und liebevoll nach ökologischen Kriterien bewirtschafteter Naturgärten ist mittlerweile Teil der Aktion „Natur im Garten“ in Mecklenburg-Vorpommern. Ihnen allen gemein ist der Verzicht auf Gift, Torf und chemisch-synthetische Dünger, die Gestaltung mit ökologisch wertvollen Naturgartenelementen wie auch der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen. Das eigene Gemüse zu ernten, die Farben und Formen der Pflanzen- und Tierwelt zu bestaunen oder sich mit Gleichgesinnten auszutauschen – das macht ein erfülltes Gartenleben aus.
Sie finden die Gartenplakette an vielen Gartenpforten ausgezeichneter Privatgärten, Schaugärten und Schulgärten in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Eine Übersicht gibt unsere Karte.

 

Top-Themen
 

 

2. Februar

Tag des Igels

igel-fruehling-blueten-548335-c-tomasz-proszek-auf-pixabay

Igelfreundlich Gärtnern

Der Igel ist seit über 20 Jahren das Wappentier der Umweltbewegung „Natur im Garten" und der Inbegriff eines ökologisch gepflegten Gartens. Der 2. Februar steht als "Internationaler Tag des Igels" ganz unter dem Zeichen dieses beeindruckenden Säugetiers. „Natur im Garten“ hat deshalb die wichtigsten Informationen über das langjährige Maskottchen zusammengefasst.

 

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

0-winter-garten-2986236-c-lena-lindell-pixabay-4b1bd253

Der Winter ist eine besondere Jahreszeit im Garten. Daher hat das „Natur im Garten“ Telefon die häufigsten winterlichen Anfragen zusammengefasst:

Winterzeit