"Natur im Garten MV" Gartentelefon: 039934-899646 immer montags 13-17 Uhr

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Gesunde Pfirscihbäume

Warme Winter werden immer häufiger. Von der Klimaerwärmung profitiert unter anderem der Taphrina-Pilz, der die Kräuselkrankheit an Pfirsichbäumen verursacht. Haben die Blätter Ihres Pfirsichbaumes in den letzten Jahren gelbgrüne bis rötliche Ausstülpungen und Verdickungen gezeigt, können ab 10°C vorbeugend biologische Pflanzenstärkungsmittel eingesetzt werden. Im Handel können Sie geeignete Präparate auf natürlicher Basis erwerben. Regelmäßiger Schnitt und ein sonniger, luftiger Standort sowie das Pflanzen widerstandsfähiger Sorten sind vorbeugende Maßnahmen gegen die Kräuselkrankheit. Generell sind gelbfleischige Sorten anfälliger als rot- und weißfleischige Sorten.

 

Weitere Gartentipps erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 an jedem Montag 13-17 Uhr.  Weitere Interessante Gartentipps finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.

 

Top-Themen
 

Plakettenfeier 2022-10 Backhaus-Pioch web

1000.
Gartenplakette
in M-V

Besondere Ehrung der 1000. Gartenplakette in Mecklenburg-Vorpommern durch Umweltminister Dr. Till Backhaus.

Zur Pressemitteilung geht's hier.

zur 

Bildergalerie

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

computing-g7c076e857_640_Bild von Peggychoucair auf Pixabay

Geld sparen: Herbstlaub nutzen (KW46-2022)

Nun färben sich Blätter an Sträuchern und Bäumen bunt ein und schon bald liegen sie am Boden als optimaler Bestandteil einer echten Natur im Garten-Kreislaufwirtschaft!

 

Die richtigen Antworten auf Ihre Gartenfragen erhalten Sie am Gartentelefon unter 039934-899646, an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie auf unserer Internetseite im Gartentipp-Archiv.