Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ein Anbauplan für Ihr Gemüsebeet

Gehören Sie zu den Gärtnerinnen und Gärtnern, die sich genau an die Kulturen der letzten Saison erinnern? Oder machen Sie Fotos und Notizen zu der Nutzung der Beete? Ob Anfänger im Gemüesanbau oder alter Fuchs: für die neue Beetplanung sollten Sie die Regeln der Fruchtfolge und Mischkultur beherzigen. Nehmen Sie sich die Zeit, den Gemüsegarten für die neue Saison sorgfältig zu planen. Schauen Sie nach regional bewährten Züchtungen, die tolerant, samenfest (keine F1) oder resistent gegenüber Krankheiten sind. Vermerken Sie, wie die einzelnen Beete besät und bepflanzt werden sollen. Findet sich noch ein freier Platz für ein Experiment? Ernten Sie doch einmal Ihre eigenen Physalis?

Weitere Gartentipps erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 an jedem Montag 13-17 Uhr. Weitere interessante Gartentipps finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.

 

Top-Themen
 
Bewirb dich jetzt für das FÖJ beim LPV

Das Freiwillige ökologische Jahr, kurz FÖJ, bietet jungen Menschen die Möglichkeit sich in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern des Natur- und Umweltschutzes ehrenamtlich zu engagieren.

Seit Juli 2018 ist der Landschaftspflegeverband „Mecklenburger Endmoräne“ e. V. mit Sitz in Neu Schloen bei Waren/Müritz anerkannte Einsatzstelle des FÖJ in Mecklenburg-Vorpommern. Freiwillige können sich hier im Projekt „Natur im Garten MV“ rund um das Thema naturnah Gärtnern engagieren und im gesamten Bundesland für das Projekt aktiv werden.

weiterlesen

 

 

 
 
Der Gartentipp
 

Geeignete Zeit für die Rasenaussaat (KW15-2021)

Die geeignete Zeit für die Rasenaussaat ist die zweite Aprilhälfte.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.