Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Estragon - verkanntes Küchenkraut

Estragon wird als Küchenkraut oft unterschätzt. Aus dem Verwandten des Beifußes lässt sich nach folgendem Rezept ein köstliches Zitronengelees herstellen: Kochen Sie ein Liter Apfelsaft mit einem Bund Estragon auf. Seien Sie den Saft nach 3 Minuten Köcheln ab. Geben Sie fein geschnittene Zesten von 3 Biozitronen zum Saft, kochen Sie diesen weitere 3 Minuten auf und schmecken Sie ihn mit dem Saft von 1-3 Zitronen ab. Dann fügen Sie zunächst den Gelierzucker (1:2) hinzu, dann kurz vor dem Dicken frische, fein gehackte Estragon-Blätter. Das Estragon-Zitronen-Geleeschmeckt hervorragender zu Ziegenkäse.

 

Das ausführliche Rezept erhalten Sie gern am Gartentelefon unter 039934 / 899646 montags von 13-17 Uhr. Hier beantworten wir auch gerne Ihre weiteren Gartenfragen. Weitere interessante Gartentipps finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 

"Natur im Garten MV"-Neuigkeitenbrief

3/2020
Neuigkeitenbrief 3/2020

Mit unserem Neuigkeitenbrief informieren wir Sie über Veranstaltungen und Angebote des Projektes „Natur im Garten MV“ und die vielen Möglichkeiten der Beteiligung an der Aktion. Stets werfen wir einen Blick auf die zurückliegenden Aktivitäten und geben Ihnen einen Ausblick auf die noch kommenden.

Den aktuellen Neuigkeitenbrief

finden Sie hier.

 

 

 
 
Der Gartentipp
 

Winterblühende Sträucher (KW04-2021)

Es ist möglich, auch im Winter mit blühenden Sträuchern Akzente im Grünraum zu setzen.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.