"Natur im Garten MV" Gartentelefon: 039934-899646 immer montags 13-17 Uhr

Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Monatliches Gemeinde-Webinar: Bäume fachgerecht schneiden

26. 07. 2024 von - Uhr

„Natur im Garten“ lädt jeden letzten Freitag im Monat um 9:00 Uhr zum Gemeinde-Webinar – einem digitalen Treffen von Expertinnen und Experten mit Interessierten im Bereich der ökologischen Gestaltung und Pflege öffentlicher Grünräume.

 

Ob Bürgermeisterin/Bürgermeister, Gemeinderätin/Gemeinderat, BauhofmitarbeiterIn oder GrünraumpflegerIn - seien Sie live dabei – von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus, bequem via PC, Laptop, Tablet oder Smartphone! Monatlich wird ein anderes aktuelles Thema aufgegriffen und je nach Thema ca. 1h lang im LIVE Gespräch diskutiert. Stellen Sie via Chat Ihre Fragen – gerne direkt aus der Praxis in den Gemeinden – oder tauschen Sie sich mit den anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus. Dabei zu sein ist ganz einfach, kostenlos, unverbindlich und flexibel. Sie können regelmäßig monatlich mit dabei sein, oder aber auch nur bei ausgewählten Themen die für Sie interessant sind.

 

Hier geht's zu den Terminen, Themen und Anmeldung:

 

Monatliches Gemeinde-Webinar 2. Halbjahr 2024 - „Natur im Garten“

 
 

Veranstaltungsort

Online

 

Veranstalter

Natur im Garten

 

Weiterführende Links

Monatliches Gemeinde-Webinar 1. Halbjahr 2024 - „Natur im Garten“
 
Top-Themen
 

 sujet-fbc83381 

„Red ma Natur“ 
Garten-Podcast

Beim Podcast „Red ma NATUR“ pflanzt sich alles rund um naturnahe Lebensräume im Garten, auf Balkon und Terrasse. Wir versorgen deine Ohren mit bunten Gartenträumen, umsetzbaren Tipps und Tricks und lassen dein Gartenwissen aufblühen. Wir säen Motivation sowie Inspirationen für die Umsetzung des eigenen Naturgartens und dessen vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. 

Jeden Monat erwartet euch eine neue Folge des Garten-Podcasts zum Anhören. Viel Spaß beim Reinhören!

 
 
Der Gartentipp
 

 2-sonnenblume-39-c-natur-im-garten-alexander-haiden-83fd95a0 

SOMMERZEIT

 Der Klimawandel bringt eine starke Zunahme von Hitzetagen und Trockenheit. Trockene Brunnen im Sommer und Einschränkungen beim Wasserverbrauch sind inzwischen Realität geworden. Mithilfe ein paar goldener Regeln können wir im Naturgarten besonders sorgsam und sparsam mit dem lebensspendenden Nass umgehen. Nützliches über Gießen, Wassersparen und Vieles mehr finden Sie hier.