"Natur im Garten MV" Gartentelefon: 039934-899646 immer montags 13-17 Uhr

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Herzlich willkommen im Schulgartennetzwerk

web

Wir wünschen uns, dass sich Einrichtungen untereinander vernetzen, um Ihre Erfahrungen und Wissen auszutauschen. Kollegen können sich untereinander helfen und können somit Probleme überwinden.

Als Vorbild dient die Natur. Wie im Wald stehen die Bäume, Pilze und Pflanzen in einem unfassbar komplexen Netz in Verbindung miteinander. Ein Netzwerk der Bäume und Pilze, um sich gegenseitig zu unterstützen. Das kann soweit führen, dass einige Pflanzen, wie z.B. Pilze, keine Photosynthese mehr betreiben, weil das Netzwerk untereinander so gut funktioniert.

Unser Ziel ist es, dass in jeder Stadt und in den allen Dörfern in Mecklenburg-Vorpommern ein Austausch zwischen Lehrer*innen und Erzieher*innen stattfindet. Es soll sich ein Netzwerk zwischen den einzelnen Einrichtungen bilden und im Idealfall so wie in der Natur funktionieren. 

"Feierabend im Schulgarten"

Wir lassen die Woche in tollen Schulgärten und bei spannenden Impulsen ausklingen und möchten so alle Schulgärten in Mecklenburg-Vorpommern kennenlernen.

 

Das nächste Netzwerktreffen findet am

Freitag, den 24. Februar 2023 von 16:00-18:00 Uhr 

im Schulgarten der Grundschule Kargow

Federower Str. 12 in 17192 Kargow

statt.

 

 

Thema des Feierabends:

Das neue Schulgartenjahr entspannt und planvoll starten
und

wie immer mit genügend Raum für Austausch zu weiteren Schul(garten)themen

 

Wie machen es die Anderen (Probleme + Lösungen)? Wie kann man den Schulgarten im Unterricht integrieren? Wie finden neue Medien im Garten und allen anderen Fächern Einzug? Wann findet wo, welche Fortbildung oder ein Vortrag statt? Fragen über Fragen, jede/r kann eine Antwort haben. Der Austausch steht im Fokus! Die Vorschläge kommen aus dem Netzwerk und können von jeder/m beantwortet werden.

 

Eine kurze Rückmeldung von allen, die kommen möchten, bitte bis zum 22.02.2023

via E-Mail an oder

folgen Sie dem Link zur Anmeldung hier

 

 

Igel-Nig
Sie möchten den Garten Ihrer Schule oder Ihres Kindergartens gerne anderen Lehrer*innen / Erzieher*innen vorstellen?
Sie haben ein Thema, welches Sie gerne einmal zum "Feierabend im Schulgarten" besprechen würden?
Sie würden gerne kommen, können aber freitags oder zur angegebenen Uhrzeit nicht?

Melden Sie sich gerne mit Ihrem Feedback oder Ihrer Idee; am besten rechtzeitig vor dem nächsten
Treffen, so dass wir dies vor Ort besprechen und berücksichtigen können.

Für eine kleine Verpflegung ist gesorgt.

Bezüglich der Vermittlung von Mitfahrgelegenheiten sind wir gerne behilflich!


Wir freuen uns auf einen entspannten, interessanten und inspirierenden Feierabend!

Top-Themen
 

 

2. Februar

Tag des Igels

igel-fruehling-blueten-548335-c-tomasz-proszek-auf-pixabay

Igelfreundlich Gärtnern

Der Igel ist seit über 20 Jahren das Wappentier der Umweltbewegung „Natur im Garten" und der Inbegriff eines ökologisch gepflegten Gartens. Der 2. Februar steht als "Internationaler Tag des Igels" ganz unter dem Zeichen dieses beeindruckenden Säugetiers. „Natur im Garten“ hat deshalb die wichtigsten Informationen über das langjährige Maskottchen zusammengefasst.

 

 
 
Naturgartentermine
 
 
 
Der Gartentipp
 

0-winter-garten-2986236-c-lena-lindell-pixabay-4b1bd253

Der Winter ist eine besondere Jahreszeit im Garten. Daher hat das „Natur im Garten“ Telefon die häufigsten winterlichen Anfragen zusammengefasst:

Winterzeit