Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Online-Obstbaumschnitt für Einsteiger*innen

26. 02. 2021 um 09:00 Uhr

Obstbaumschnitt für Einsteiger*innen - Online

 

Im Online-Schnittkurs vermitteln wir die Grundlagen des Obstbaumschnittes. Es wird auch Live geschnitten. Sie haben auch die Möglichkeit, ausgewählte erlernte Inhalte direkt auf ihren eigenen Baum zu übertragen.

 

Kosten
€ 33,-

 

Anmeldung

am „Natur im Garten“ Telefon 02742/743 33 oder

 


Nähere Informationen auf
www.naturimgarten.at/veranstaltungen

 

 

Insbesondere junge Bäume müssen in den ersten Jahren regelmäßig geschnitten werden, um ein entsprechendes Wuchsbild zu erzielen, das Wachstum zu regulieren und so optimal für Baumgesundheit und reichen Fruchtertrag vorzusorgen. In den „Natur im Garten“ Online-Obstbaumschnittseminaren erlernen Sie die Grundlagen zu Schnittführung und Schnittzeitpunkt, Kronenaufbau, Werkzeughandhabung und zur Gesunderhaltung von Obstbäumen. Der Schnitt wird live gezeigt. So haben Sie die Möglichkeit, die Inhalte bei ihrem eigenen Baum anzuwenden.
„Führen Sie den Winterschnitt von Kernobst wie Apfel oder Birne zwischen Januar und März an trockenen, frostfreien Tagen durch. Je früher und je stärker zurückgeschnitten wird, desto stärker erfolgt der Austrieb. Achten Sie unbedingt auf scharfes, sauberes Schnittwerkzeug“, erklärt Katja Batakovic, fachliche Leiterin von „Natur im Garten“.
Die erste Schnittmaßnahme besteht aus dem Pflanzschnitt, der direkt nach dem Einpflanzen erfolgt und dem Baum die erste Form gibt: Ein Mitteltrieb und drei bis vier schön verteilte Seitentriebe sind hier das Ziel. Konkurrenztriebe werden am Ansatz entfernt. Durch den Erziehungsschnitt wird eine ausgewogene Ausbildung der Kronenform des Jungbaumes angestrebt. Die Leitäste werden über einem nach außen liegenden Auge geschnitten, Konkurrenztriebe und nach innen wachsende Triebe werden entfernt. Der Erhaltungsschnitt in den weiteren Jahren sichert den regelmäßigen Ertrag. Zu dichtes Fruchtholz wird ausgelichtet, um junge, kräftige Fruchtruten zu fördern.

 

Termine Online-Obstbaumschnittseminare
· Samstag, 20.02.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr
· Freitag, 26.02.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr
· Freitag, 12.03.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr
· Samstag, 13.03.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr

 
 

Veranstaltungsort

Online

 

Veranstalter

Natur im Garten Service Gmbh

 

Weiterführende Links

www.naturimgarten.at/veranstaltungen
 
Top-Themen
 

Initiative ergreifen
mit
„Natur im Garten“
-Vorträgen

Vorträge

Sie engagieren sich ehrenamtlich in einem Kleingartenverein, in der Gemeinde oder im Naturschutz? Sie sind bei den Landfrauen aktiv oder haben einen Freundeskreis, der sich besonders für Gartenthemen interessiert?
Dann laden Sie doch „Natur im Garten MV“ zu einem kostenfreien Kurzvortrag in Ihre Runde ein und informieren Sie sich und Ihre Mitstreiter über das ökologische Gärtnern. Unterschiedliche Themen stehen zur Auswahl. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Vortragstermin.

"Natur im Garten MV"-Vorträge

 

 

 
 
Der Gartentipp
 

Einheimische Pflanzen können mehr (KW07-2021)

Im eigenen Garten der Natur ihren Platz zu geben, ist ein wichtiger Beitrag zum Naturschutz. Ein richtiger Schritt in diese Richtung ist schon, die eine oder andere exotische Pflanze durch eine einheimische zu ersetzen.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.