Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Tag der offenen Gartentür 2021

Der „Tag der offenen Gartentür“ ist eine Aktion von „Natur im Garten MV“ – Ihrem Fachberaterteam für ökologische und naturnahe Gestaltung und Pflege von Gärten in MV – Anlass für die Ausrichtung des „Tags der offenen Gartentür“ durch uns, das Projekt „Natur im Garten MV“, ist das internationale „Natur im Garten“-Wochenende. Dieses liegt traditionell auf dem letzten Juni-Wochenende. Es wird alljährlich im Rahmen des „Internationalen Natur im Garten-Tages“ ausgerichtet, um in ganz Europa die breite Öffentlichkeit auf naturnahe Gartengestaltung und ökologische Gartenbewirtschaftung aufmerksam zu machen.

 

Am 26. & 27. Juni 2021 öffnen mit der „Natur im Garten“-Gartenplakette ausgezeichnete Naturgärten in ganz Mecklenburg-Vorpommern ihre Gartentür.

 

Der „Tag der offenen Gartentür“ ist eine der wichtigsten Werbemaßnahmen, um die Aktion „Natur im Garten“ im Land Mecklenburg-Vorpommern in die Öffentlichkeit zu tragen. Schwerpunkt unseres Einsatzes an diesen Tagen ist die Weitergabe wertvoller Gartentipps und das Kommunizieren unserer gemeinsamen Ziele.

Gemeinsam möchten wir ein breites Bewusstsein für die Bedeutung von naturnahen Lebensräumen für die heimische Fauna und Flora schaffen. Die Ökologisierung von Gärten und Grünräumen soll vorangetrieben, Biodiversität gefördert sowie Klimaschutz und Ökobilanz durch das naturnahe Gärtnern verbessert werden.

 

Teilnehmen können nur zertifizierte Gärten und Schaugärten der Aktion „Natur im Garten Mecklenburg-Vorpommern“.

 

Das Anmeldeformular finden Sie hier: NiG-MV_TdoGt-2021_Anmeldung

Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

 

Die jeweils aktuelle Broschüre zum „Tag der offenen Gartentür“ finden Sie ca. 6-8 Wochen vor Veranstaltungsbeginn im Downloadbereich. Die Printversion schicken wir Ihnen, solange der Vorrat reicht, auf Wunsch auch gerne postalisch zu. Veröffentlichte Broschüren finden Sie auch in unserem Tag der offenen Gartentür-Archiv.


Modern, wild-romantisch oder gepflegt

Tauchen Sie ein in die Vielfalt naturnaher Gartengestaltung und tauschen Sie sich aus über ökologisches Gärtnern. Die mit der Gartenplakette der Aktion „Natur im Garten“ ausgezeichneten Gärten in M-V öffnen ihre Türen alljährlich am letzten Juni-Wochenende für BesucherInnen.


Bestaunen und entdecken Sie die Vielfalt wunderschön naturnah gestalteter und liebevoll nach ökologischen Kriterien bewirtschafteter Anlagen in Mecklenburg-Vorpommern auf einzigartigen Gartenrundgängen und nehmen Sie sich die Zeit zum gemütlichem Plaudern mit den Gartenbesitzern. Vor Ort steht Ihnen umfangreiches, kostenloses Informationsmaterial der Aktion „Natur im Garten“ rund um das naturnahe Gärtnern zur Verfügung.

Ein Hausgarten zum Verweilen, Klein Nemerow
Garten in Stralsund
Garten in Carlsthal
Top-Themen
 
Bewirb dich jetzt für das FÖJ beim LPV

Das Freiwillige ökologische Jahr, kurz FÖJ, bietet jungen Menschen die Möglichkeit sich in unterschiedlichsten Arbeitsfeldern des Natur- und Umweltschutzes ehrenamtlich zu engagieren.

Seit Juli 2018 ist der Landschaftspflegeverband „Mecklenburger Endmoräne“ e. V. mit Sitz in Neu Schloen bei Waren/Müritz anerkannte Einsatzstelle des FÖJ in Mecklenburg-Vorpommern. Freiwillige können sich hier im Projekt „Natur im Garten MV“ rund um das Thema naturnah Gärtnern engagieren und im gesamten Bundesland für das Projekt aktiv werden.

weiterlesen

 

 

 
 
Der Gartentipp
 

Geeignete Zeit für die Rasenaussaat (KW15-2021)

Die geeignete Zeit für die Rasenaussaat ist die zweite Aprilhälfte.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.