Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

     +++   Herbstfrüchte - Körbe voll Licht  +++     
     +++   Grüner Salon - Obst im Hausgarten  +++     
     +++   Herbst- und Pflanzenmarkt im Wangeliner Garten  +++     
     +++   Apfelpflücke auf der Streuobstwiese Klein Plasten  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Blattläuse biologisch bekämpfen

Die vielen zarten Triebe, die nun im Vollfrühling wachsen, werden von den Blattläusen besonders geliebt. Eine wichtige, vorbeugende Maßnahme ist die ausgewogene Versorgung der Pflanzen mit Nährstoffen. Ein Zuviel oder Zuwenig an Stickstoff etc. macht die Zellwände weich und die Sauger haben leichtes Spiel. Im Naturgarten stellen sich oft Blattlaus fressende Nützlinge ein. Lassen Sie Marienkäfern, Florfliegen und Co. Zeit, die Futterquelle zu finden und sich zu vermehren, denn die Larven dieser Arten vertilgen zahlreiche Blattläuse. Mit Unterkünften für Blattlausfresser unterstützen Sie deren hilfreiche Arbeit. Bei sehr starkem Befall hilft das Abspritzen mit einem harten Wasserstrahl oder eine Seifenlauge.

 

Weitere Informationen zum biologischen Pflanzenschutz und Anleitungen für Unterkünfte erhalten Sie gern am Gartentelefon. Diesen und weitere Gartentipps finden Sie in unserem Gartentipp-Archiv.

Top-Themen
 

Kriterien zur Gänze erfüllt!

 

Der Kulturgarten Schwerin e.V.
erhält die
500. "Natur im Garten"-Gartenplakette im Land.

 

Am 2. August 2019 verlieh „Natur im Garten“-Fachberaterin Manuela Salchow die 500. „Natur im Garten“-Gartenplakette in Mecklenburg-Vorpommern. Ausgezeichnet wurde der Garten des gemeinnützigen Vereins  Kulturgarten Schwerin wächst zusammen.

 

Kulturgarten Schwerin

 

Das Gelände des Vereins wird gemeinschaftlich genutzt und liegt gut versteckt mitten in Schwerin hinter den Häusern der Wismarschen Straße 282. Frau Dr. Heike Stegmann vom Vorstand des Kulturgartens Schwerin e.V., und weitere Vereinsmitglieder führten Frau Salchow durch den Garten.

Diese stellte am Ende des Rundgangs zufrieden fest: Der Kulturgarten erfüllt die Kriterien der Aktion „Natur im Garten“ vollständig! So überreichte sie den glücklichen Vereinsmitgliedern die "Natur im Garten"-Gartenplakette noch am selben Tag. Damit wurde der 500ste Garten in Mecklenburg-Vorpommern mit der Gartenplakette ausgezeichnet.

 

Weitere Informationen zum Kulturgarten Schwerin finden Sie auf der Hompage des Vereins.

 

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 
Brombeerrost - erkennen und handeln (KW36-2019)

 

Rostpilze sind vielgestaltig und befallen Obst, Gemüse und Zierpflanzen. Sie dringen in das Pflanzengewebe ihrer spezifischen Wirtspflanzen ein und schwächen diese ...

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.