Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Drucken
 

Schaugarten Christa Hoffmann

Kräuterhof in Brudersdorf


„Der Garten ist mein ein und alles“ so beschreibt Christa Hoffmann ihre Beziehung zu Ihrem Garten. Dieser enthält rund um das alte, ländliche Bauernhaus herum zahlreiche liebevolle Arrangements mit historischen Elementen. Am Eingang zum Garten befinden sich zwei große Eingangspfeiler aus Feldstein. Ein 17 Meter tiefer Schachtbrunnen aus dem Jahre 1856 ist noch immer funktionstüchtig. Die Gartenbesitzerin und Pomologin Christa Hoffman hat in 40 Jahren alte Obstsorten, alte Rosensorten und alte Wildpflanzen zusammengetragen. Herzstück des Gartens ist der Kräutergarten, in dem seltene heimische Kräuter ihren Platz gefunden haben. Aus den Kräutern und Früchten bereitet sie Tees, Essig, Schnaps und Likör. Der Privatgarten von Christa Hoffmann ist seit 2013 Schaugarten der Aktion „Natur im Garten“. Die besondere historische Atmosphäre und die Pflanzenschätze machen den Kräuterhof zum interessanten Erlebnis.

Adresse:
Christa Hoffmann
Brudersdorf 117
17159 Dargun
Tel.: 03995923882
 

Öffnungszeiten und Eintrittspreise entnehmen Sie bitte aus dem aktuellen Schaugartenflyer!

Den aktuellen Flyer finden Sie im Downloadbereich.


Hunde an der Leine führen, Verpflegungsangebot (Kaffee und Kuchen), WC

Top-Themen
 

"Tag der offenen Gartentür 2020"

verschoben

 

Der Tag der offenen Gartentür 2020 findet in diesem Jahr am 26. und 27. September statt.

Auf Grund der Corona-Epidemie ist eine Durchführung am letzten Juni-Wochenende leider nicht möglich.

Die jeweils aktuellen Hinweise finden Sie in unseren Naturgartenterminen.

 

 

"An schewen Barg" -

Kleingartenverein in Rostock setzt ein Zeichen!

Der Vereinsvorsitzender der KGV "An schewen Barg" Marko Diekmann erwarb im Frühjahr das "Natur im Garten" Zertifikat. Unlängst hatte er nun ein Fernsehenteam zu Besuch in der Kleingartenanlage.

 

Fernsehbeitrag auf Youtube:  "Oasen in Corona-Zeiten – Ansturm auf Kleingärten"
 

Mit Aktivierung des Links verlassen Sie unseren Datenschutzbereich.

 


 
 
Der Gartentipp
 

Nützlingshotel mit einem Gitter gegen Vögel schützen (KW21-2020)

 

Nützlingsunterkünfte können das Interesse von Vögeln wecken. Die heranwachsenden Larven der Wildbienen in den hohlen Stängeln sind nämlich eine willkommene Eiweißnahrung für die gefiederten Gartengäste.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.