Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

     +++   Wangeliner Lange Nacht der Lehmöfen  +++     
     +++   Tag der Allee - Von der Menschlichkeit der Alleen  +++     
     +++   Das Hochbeet & sinnvolle Gartenarbeiten im Herbst  +++     
     +++   Schlachtefest AGRONEUM  +++     
     +++   Praxisworkshop Obstbaumschnitt  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Heimischen Vögeln helfen (KW50-2018)

Die Vogelfütterung ist immer noch umstritten. Wir denken, bei richtiger Fütterung und Hygiene ist sie sinnvoll. Stellen oder hängen Sie mehrere Futterstellen in Ihrem Garten auf, damit die Vögel keinem Stress ausgesetzt sind. Halten Sie min. 2 Meter Abstand zu Glasscheiben, um Kollisionen zu verhindern. Die Futterplätze sollten so aufgestellt werden, dass sich keine Katze anschleichen kann. Nutzen Sie Systeme, die sich gut reinigen lassen bzw. nicht von Vogelkot beschmutzt werden können, z.B. Silos. Achten Sie auch auf besondere Vorlieben: Sonnenblumenkerne und Nüsse sind Basics für Körnerfresser. Bieten Sie auch Leinsamen, Hanf oder Mohn an. Weichfutterfresser wie Rotkehlchen und Zaunkönig mögen Rosinen und Haferflocken, die sie lieber vom Boden aufpicken.

 

Gartentelefon 039934 899 646 an jedem Montag 13-17 Uhr

Top-Themen
 

Festliche Stimmung unter Apfelbäumen

Am Sonntag, 5. Oktober 2019, feierte "Natur im Garten MV" die 13. Gartenplakettenfeier. Bei milden Temperaturen und überwiegend Sonnenschein nahmen die seit Ende Juni 2019 ausgezeichneten "Natur im Garten"-GärtnerInnen Glückwünsche und Gartenplaketten entgegen. Gefeiert wurde auf der Streuobstwiese in Klein Plasten.

Der Erlös kommt dem LPV für die Vereinsarbeit im Sinne des Natur- und Umweltschutes zu Gute.

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 
Ein Winterquartier für Igel anlegen (KW39-2019)
 
Ab September gehen die possierlichen Igel auf die Suche nach einem Überwinterungsplatz. Jeder Igel benötigt ein eigenes, sicheres Winterquartier.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.