Mo 13-17 Uhr Gartentelefon: 03 99 34 / 89 96 46

Link verschicken   Drucken
 

Ausgezeichnete Gärten

 

Eine Vielzahl wunderschön naturnah gestalteter und liebevoll nach ökologischen Kriterien bewirtschafteter Naturgärten ist mittlerweile Teil der Aktion „Natur im Garten“ in Mecklenburg-Vorpommern. Ihnen allen gemein ist der Verzicht auf Gift, Torf und chemisch-synthetische Dünger, die Gestaltung mit ökologisch wertvollen Naturgartenelementen wie auch der nachhaltige Umgang mit den Ressourcen. Das eigene Gemüse zu ernten, die Farben und Formen der Pflanzen- und Tierwelt zu bestaunen oder sich mit Gleichgesinnten auszutauschen – das macht ein erfülltes Gartenleben aus.
Sie finden die Gartenplakette an vielen Gartenpforten ausgezeichneter Privatgärten, Schaugärten und Schulgärten in ganz Mecklenburg-Vorpommern. Eine Übersicht gibt unsere Karte.

Top-Themen
 

Saatgut - worauf kommt es an?

 

Es ist wieder soweit: Mit Paprika, Chili, Pepperoni, Artischocken können Sie ab Februar in die Gemüsesaison starten. Schon bald werden Sie daher wieder reich bebildert bunte Samentüten allerorten in den Geschäften finden. Sie machen Lust auf den eigenen Gemüseanbau, doch worauf kommt es bei der Saatgutbeschaffung an? Erfahren Sie mehr: Saatgut - Worauf kommt es an?

 
 
Naturgartentermine
 
Der Gartentipp
 
Hummeln braucht der Garten (KW07-2020)

Die fleißigen Hummeln sind sehr wichtig für den Garten. Sie sind in hohem Maße an der Bestäubung vieler Gartenpflanzen beteiligt.

 

Mehr darüber erfahren Sie in unserem Gartentipp.